Oben

NoLube - Schmiermittelfreie Sattelkupplungs-Technologie

„Kein Schmierfett“ – das steckt hinter der NoLube-Technologie von SAF-HOLLAND. Die Abkürzung des englischen Begriffs „No Lubrication“ bedeutet: Sattelplatten, Lagerschalen, der Verschleißring und das Schlossstück müssen nicht in regelmäßigen Abständen geschmiert werden.  

Das schont die Umwelt und spart dem Anwender Zeit und Kosten durch den Wegfall der Bevorratung und Aufbringen des Fettes.

Die speziellen NoLube-Verscheißplatten auf der Oberseite der Sattelkupplung müssen nicht gefettet werden. Dasselbe gilt für die Lagerschalen zwischen der Sattelkupplungsplatte und den Lagerböcken.  

Die Komponenten im Verschlussmechanismus, die bei Standard-Sattelkupplungen regelmäßig abgeschmiert werden mussten, bleiben bei der NoLube-Technologie völlig fettfrei. 

Technologievorteile

  • Niedrigere Kosten und geringere Lagerkapazitäten, da kein Schmierfett beschafft und bevorratet werden muss. 

  • Weniger Zeitaufwand für die Wartung, da Abschmieren nicht notwendig ist.  

  • Ökologisch sinnvoll: Schmierfett gelangt nicht in die Umwelt. 

  • Kein heruntertropfendes Fett beeinträchtigt die Fahrzeugoptik.

Andere Themen

Aktivitäten & Veranstaltungen
Zukunftstechnologien auf der IAA TRANSPORTATION 2024
SAF-HOLLAND setzt auf Sicherheit und Nachhaltigkeit für Nutzfahrzeuge
Produkte
Biologisch-abbaubarer Schmierstoff für Sattelkupplungen
SAF-HOLLAND schmiert Trailer umweltfreundlich, sparsam und effizient

SAF-HOLLAND setzt für seine Schmiermittelpumpe RECOLUBE auf den Hochleistungs-Schmierstoff HOLLAND RECOLUBE BIOPOWER SKX 023.
Produkte
Ersatzteile sicher über NFC identifizieren
SAF-HOLLAND macht das Smartphone zum Werkstatt-Assistenten.

Achse, Smartphone-App und NFC-Chip:
Mehr ist künftig nicht nötig, um Teile rasch und zuverlässig zu identifizieren. Denn für schnelle und sichere Reparaturen setzt SAF-HOLLAND in seiner SH CONNECT App künftig auf die Near Field Communication (NFC) Technologie und macht das Smartphone zum Assistenten in der Werkstatt.
[Translate to Deutsch:]
Produkte
Mit smarten Trailern fit für die Zukunft
SAF TrailerMaster: Optimierte Prozesse für mehr Wirtschaftlichkeit.

Der SAF TrailerMaster der SAF-HOLLAND Group digitalisiert Transport-prozesse: Das Telematik-System macht Trailer smart, vernetzt Komponenten und liefert digitale Daten in Echtzeit. Für Fuhrparkmanager bietet das zukunftsfähige Trailer-Management zusätzlichen Mehrwert, denn sie sehen den Zustand ihrer gesamten Flotte auf einen Blick, können sie verwalten und Wartungsvorgänge auswerten.
[Translate to Deutsch:]
Produkte
SAF INTRA – Erfolgsmodell für jede Transportaufgabe
Luftfederaggregat von SAF-HOLLAND: Weiterentwicklung im Kunden-Dialog.

Die SAF INTRA schreibt seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Geschichte. Das Luftfederaggregat von SAF-HOLLAND, erhältlich in vielen Varianten für die unterschiedlichsten Transportaufgaben im 9-Tonnen-Bereich, ist millionen-fach bewährt. Das Geheimnis dahinter: Das Fahrwerk wird kontinuierlich weiterentwickelt, und zwar in enger Abstimmung mit den Flottenkunden. So setzt die wirtschaftliche und wartungsfreundliche SAF INTRA immer wieder neue technologische Standards, etwa mit der elektrischen Trailerachsen.